HERZLICH WILLKOMMEN IM SCHELDS EM OELLIG

Take away

Liebe Gäste,

 

unser Restaurant bleibt ab dem 02.11.2020 auf Anordnung des neuen Teil-Lockdowns vorerst geschlossen.

Ab dem 05.11.2020 bieten wir Ihnen von Donnerstag bis Sonntag wieder einen Take away-Service von 17-20 Uhr an.

Hometasting mit livestream

"Zu Gast zuhause"

 

HIER geht es zur Anmeldung bzw. Bestellung.

Liebe Gäste,

 

willkommen bei unserem Hometasting "Zu Gast zuhause".

Gemeinsam mit der Blue Cat-Brauerei und Scotia Spirit präsentieren wir Ihnen am 21.11.2020 ein ausgewähltes Menü mit passender Bier- und Whiskybegleitung.

 

Das Menü:

 

Blue Cat Wieß - obergäriges Bier

*******

Single Malt Scotch Whisky

*******

In Porter marinierte Ochsenbacken mit buttrigem Kartoffelpüree und karamellisierten Pfeffer-Möhren

*******

Tegernseer Spezial - untergäriges helles Bier

*******

Single Malt Scotch Whisky

*******

Krug Dunkel - untergäriges dunkles Bier

*******

Single Malt Scotch Whisky

*******

Whisky-Pudding mit Tonkabohne und eingemachten Zwetschgen

*******

Aventinus Eisbocck - obergäriges dunkles Bier

*******

 

Die einzelnen Gänge werden im Weckglas an Sie zugestellt und müssen zuhause nur erhitzt werden.

 

Begleitet wird das Menü von vier Flaschen Bier (teils extra für das Tasting gebraut) und 3 kleinen Flaschen Scotch-Whisky.

 

In einem professionellen Livestram führen Sie

Koch Alex Scheld, Bierbrauer Klaus Keller sowie Whiskyexperte Peter Klas

durch den Abend.

 

Das Paket kann wahlweise direkt bei uns oder bei Scotia Spirit erworben werden oder optional an Sie versandt werden.

 

Preis: 69,00€ p. P. und Paket

optional zzgl. 6,90€ Versand

 

HIER geht es zur Anmeldung bzw. Bestellung.

 


Gutbürgerlich auf hohem Niveau

 

Herzlich willkommen im „Schelds em Oellig“

 

Im Oktober 2017 hat Alexander Scheld, Inhaber und Küchenchef, das „Schelds em Oellig“, direkt gegenüber der Agneskirche und mitten im Veedel, mit neuem Konzept eröffnet: Weg vom reinen Kneipenbetrieb, hin zu gehobener Gastronomie ohne Schnickschnack und zu moderaten Preisen. Das Haus verbindet Tradition mit Moderne, bietet die Klassiker der deutschen, gutbürgerlichen Küche, neu und „crossover“ interpretiert. Feinbürgerlich nennen wir das.

 

Dazu gehört unter anderem das Wiener Schnitzel vom Kalb als Bestandteil einer festen Karte. Weitere, raffinierte Kreationen von Alexander Scheld sind auf der monatlichen, saisonalen Menükarte zu finden.

 

Aufgetischt wird im rustikalen Interieur mit einem Hauch von Noblesse. Nicht überdreht, sondern bodenständig und dennoch besonders. Authentisch mit Blick auf seine über 100-jährige abwechslungsreiche Geschichte. Das fühlt man in der Bar im vorderen Bereich ebenso wie im hinteren Restaurantteil und im separaten Veranstaltungsraum für zirka 25 Personen, den man wie das gesamte Schelds mieten kann. Bei schönem Wetter öffnet unsere Terrasse direkt gegenüber der Agneskirche.

 

Wir freuen uns, Sie schon bald als Gast begrüßen zu dürfen.

 

Ihr Alexander Scheld & das Team vom „Schelds em Oellig“

 

Das Schelds em Oellig bei Facebook & Instagram:


Jetzt Bei Bookatable reservieren:


Schelds em Oellig

Neusser Straße 87

50670 Köln

 

Öffnungszeiten:

DI - SO 17:00 – 24:00 Uhr

Montag: Ruhetag 

 

Telefon: 0221 13970707

E-Mail: info@schelds-em-oellig.koeln